Premierensieg für Wittmann und Mallmann beim Nachtmarathon Immenstadt-Kempten

Steffen und Barbara gewinnen die Premiere des 1. AÜW-Illermarathon bei Nacht von Immenstadt über Sonthofen nach Kempten
Steffen und Barbara gewinnen die Premiere des 1. AÜW-Illermarathon bei Nacht von Immenstadt über Sonthofen nach Kempten
Steffen gewinnt die Premiere in Kempten
Steffen gewinnt die Premiere in Kempten

Bei der Premiere des umgestalteten Illermarathons konnte die Laufarena Allgäu einen tollen Erfolg feiern. Die Königsdistanz über 42,195 Kilometer wird bei Nacht (Start: 20 Uhr) auf dem Illerweg von Immenstadt über Sonthofen nach Kempten ausgetragen. Schnellster Marathoni und Gesamtsieger war Steffen Wittmann in 02:50:26 Stunden und kam mit dieser tollen Leistung noch vor der zweiten Staffel ins Ziel beim Allgäuer Überlandwerk in Kempten. Auch Teamkollegin Barbara Mallmann gelang es die Premiere bei den Damen zu gewinnen in einer super Zeit von 03:26:37 Stunden. Damit war das Laufarena Podium komplementiert! Auch Stefan Stockinger und Vorstand Maximilian Heel lieferten eine bravouröse Leistung ab (Ergebnisse unten). Auch beim Iller-Trail über 26 Km wurden tolle Leistungen erzielt - mit 01:52:16 Stunden war Florian Huber hier der Schnellste der Laufarena, gefolgt von Monika Reichart in 02:18:46 Stunden.

Ergebnisse unserer Marathonis
Ergebnisse unserer Marathonis
Ergebnisse der Iller-Trailer
Ergebnisse der Iller-Trailer

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Aktuelles

Peter Herrmann läuft erfolgreich beim Wien Halbmarathon in 01:44 Std.

Unser Lauftreff findet ab sofort jeden Mittwoch um 18:30 Uhr am Trendsportzentrum in Nesselwang statt. In dessen Rahmen läuft auch das Projekt "Lauf10" des BR.