Steffen und Thomas auf dem Stockerl

Steffen Wittmann in der Führungsposition vor Thomas Capellaro beim 21. Kellmünzer-Frühjahrs-Straßenlauf
Steffen Wittmann in der Führungsposition vor Thomas Capellaro beim 21. Kellmünzer-Frühjahrs-Straßenlauf
2. AK M30 - Thomas Capellaro
2. AK M30 - Thomas Capellaro

Beim 21. Kellmünzer-Frühjahrs-Straßenlauf 2015 gingen Thomas Capellaro und Steffen Wittmann im Hauptlauf über 10 Km an den Start. Bei kaiserlichen Wetterbedingungen aber einigen starken Windböen konnten sich die Laufarenaraner gut im Feld etablieren und zeigten ihre starke Frühjahrsform! Steffen lief von Beginn an offensiv und führte das Feld bis zur 5-Kilometer-Marke an, bevor die ersten Attacken gestartet wurden. Thomas als auch Steffen versuchten das forcierte Tempo erst mitzugehen, merkten aber sehr schnell, dass dies doch einen Tick zu schnell war. Nach einem längerem Zweikampf mit Rainer Aumann (Dettingen/Iller) erkämpfte sich Steffen jedoch mit viel Ehrgeiz einen guten zweiten Gesamtrang in 34:25 Minuten. Thomas Capellaro kam nach 35:00 Minuten auf dem sechsten Gesamtrang ins Ziel. Thomas wurde damit zweiter in der AK M30, Steffen konnte seine Altersklasse gewinnen. In der Mannschaftswertung konnte sich die Laufarena Allgäu den dritten Gesamtrang sichern, dank Frank Dargel von der LG Bad Waldseer Lauffieber, der für die Laufarena an den Start ging. Mehr Bilder vom Lauf in der Galerie

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Aktuelles

Peter Herrmann läuft erfolgreich beim Wien Halbmarathon in 01:44 Std.

Unser Lauftreff findet ab sofort jeden Mittwoch um 18:30 Uhr am Trendsportzentrum in Nesselwang statt. In dessen Rahmen läuft auch das Projekt "Lauf10" des BR.