2. Allgäu-Vertical Ofterschwang

Von Lissy:


"Zum 2. Mal die Austragung auf der original Weltcup Skistrecke - natürlich in umgekehrter Richtung - mit neuer Streckenführung.

Die neue und nun anspruchsvollere Strecke auf das Ofterschwanger Horn mit Abstieg/ Abfahrt über die Märchenwiese zum Zielanstieg hinauf zur Weltcuphütte hatte nun eine Streckenlänge von 3,7 km und zwei Anstiege mit 900 Hm und 100 Hm. Die Strecke ist nicht beleuchtet und wird mit den vielen Stirnlampen (Pflicht) der einzelnen Teilnehmer als Richtungsweisung bewältigt mit dem Ziel so schnell und direkt als möglich die drei Zwischenmarkierungen zu passieren ob mit Skimo/ Tourenski, Langlaufski/ Skicross oder Lauf-/Bergschuhe.

Bei super Schneebedingungen – eine knallharte Piste – angenehmen Temperaturen ging es für die rund 200 Teilnehmer und mich, ausgerüstet mit “Schneeketten“ an den Laufschuhen und den Laufstöcken in Richtung Ziel. Durch die selektive Streckenführung konnte ein Läufer in einer Zeit von 26:06,7 Minuten vor den folgenden Skimo-/ Tourenskigeher gewinnen. Eine gelungene Veranstaltung mit viel Spaß und klasse Anforderung. Ich erreichte das Ziel in 55:37 Minuten auf dem 158 Gesamtrang (10. Rang Ak)."

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Aktuelles

Peter Herrmann läuft erfolgreich beim Wien Halbmarathon in 01:44 Std.

Unser Lauftreff findet ab sofort jeden Mittwoch um 18:30 Uhr am Trendsportzentrum in Nesselwang statt. In dessen Rahmen läuft auch das Projekt "Lauf10" des BR.