31. Hangweglauf Buchenberg/Eschach

Der Start um 15:30 Uhr auf dem Parkplatz “Schwärzenlifte“ in Eschach erfolgte noch bei Sonne doch bereits nach 15 Minuten Regen, Regen, Regen und damit verbunden Matsch. Das hat aber Stefan Stockinger und Max Heel nicht von einer guten Laufzeit abgehalten. Triefend nass kam Stefan Stockinger nach den profilierten 18 Kilometern mit einer Laufzeit von 1:08:09 Stunden auf dem dritten Gesamtrang ins Ziel, Platz 1 in der AK M45. Nicht weniger nass wurde Max auf Platz 15 bei den Männern, Platz 3 in der AK M50 mit einer Laufzeit von 1:18:10 Stunden.

 

Nur um festzustellen ob der Körper wieder mit dem Laufen einverstanden ist und im Hinblick auf den Marathon in 2 Wochen startete Elisabeth Angerer.Sie kam nach 1:37:01 Stunden ins Ziel auf Gesamtrang 16 bei den Damen und Rang neun in ihrer Altersklasse.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Ladawn Diep (Montag, 06 Februar 2017 02:00)


    Hello There. I found your blog using msn. This is an extremely well written article. I'll make sure to bookmark it and come back to read more of your useful info. Thanks for the post. I will certainly comeback.

  • #2

    Austin Mickley (Montag, 06 Februar 2017 16:22)


    Hi I am so happy I found your webpage, I really found you by error, while I was searching on Google for something else, Anyhow I am here now and would just like to say cheers for a tremendous post and a all round exciting blog (I also love the theme/design), I don�t have time to look over it all at the minute but I have bookmarked it and also included your RSS feeds, so when I have time I will be back to read much more, Please do keep up the superb jo.

Aktuelles

Peter Herrmann läuft erfolgreich beim Wien Halbmarathon in 01:44 Std.

Unser Lauftreff findet ab sofort jeden Mittwoch um 18:30 Uhr am Trendsportzentrum in Nesselwang statt. In dessen Rahmen läuft auch das Projekt "Lauf10" des BR.