Drauß' vom Walde... auf'm Bike bockstark!

Steffen in Hauptmannsgreut, höchster Punkt der Strecke
Steffen in Hauptmannsgreut, höchster Punkt der Strecke
Hochzufrieden im Ziel
Hochzufrieden im Ziel

Am Sonntag, den 27. April fand die dritte Auflage des Bikemarathons in Durach statt. Der Veranstalter RSC Auto Brosch Kempten hatte das drittmalige Pech eine Schlechtwetterfront für diese top organisierte Veranstaltung abzubekommen. Trotz widriger Wetterbedingungen, Dauerregen und 6° C machten sich über 700 verrückte Biker und Bikerinnen ins malerische Durach auf um über die Kurzstrecke (40 Km / 700 Hm) oder die Langstrecke (80 Km / 1400 Hm) an den Start zu gehen. Pünktlich um 10:00 Uhr wurden die Athleten losgeschickt und schon bald war keiner trockenen Fußes auf seinem Bike. Auch Steffen Wittmann von der Laufarena Allgäu ging erneut auf dem Bike über die Kurzstrecke an den Start. Neben vielen Schotterwegpisten, die einer einzigen Wasserstraße glichen waren auch kurze Singletrails zu bewältigen. Hier stand der Schlamm förmlich bis zum Ritzel. Die eigentlich geplante Bachdurchfahrt glich da eher einer Durchquerung eines größeren Flußbettes, so dass mancher Biker knietief durchwatten musste. "Dank meiner früheren Erfahrung auf dem Mountainbike konnte ich mich gekonnt mit den professionellen Bikern messen und war teilweise auf den kurzen Trails schneller unterwegs als andere." Eine Laufpassage kurz vor dem Ziel kam Wittmann nochmals entgegen, so dass er einige Plätze gut machen konnte. Nach 01:30:17 Stunden kam Steffen über die Kurzdistanz auf einem super 31. Gesamtrang ins Ziel (Schnitt: 25 km/h). In der breit gefächerten Altersklasse war dies Rang 27. Auch wenn der Dreck bis auf die Haut durch jegliches Kleidungsstück hindurchdringte, ist Steffen hochmotiviert und wird am 11. Mai erneut das Bike beim Auerberg Marathon in Kaufbeuren quälen.

Tragepassage zur Ruine kurz vor dem Ziel
Tragepassage zur Ruine kurz vor dem Ziel

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Aktuelles

Peter Herrmann läuft erfolgreich beim Wien Halbmarathon in 01:44 Std.

Unser Lauftreff findet ab sofort jeden Mittwoch um 18:30 Uhr am Trendsportzentrum in Nesselwang statt. In dessen Rahmen läuft auch das Projekt "Lauf10" des BR.