Johannesbad Thermen Marathon Bad Füssing

Über 1.500 Läufer nutzen die drei Wettbewerbe des Johannesbad Thermen-Marathons in Bad Füssing zum frühen Start in die Straßenlaufsaison. Auf dem flachen Rundkurs in und um den bayrischen Kurort fielen bei der 15. Auflage gleich drei Streckenrekorde. Mit dabei waren auch Roland und Markus von der Laufarena Allgäu. Nach den anstrengenden Kilometern in den Laufschuhen konnten alle Teilnehmer in der Therme entspannen. Mit neuen Streckenrekorden endete der 10-Kilometer-Wettbewerb. Sowohl Julia Viellehner (Triathlon TSV Altenmarkt) in 34:02 Minuten als auch Moritz Steininger (LG Telis Finanz Regenensburg) in 30:06 Minuten stellten neue Bestmarken auf. Über die Halbmarathondistanz setzte Tobias Schreindl (LG Passau) in 1:06:18 Stunden ein Ausrufezeichen und verbesserte den Streckenrekord um fast eine Minute. Im Marathonwettbewerb siegte Jan Müller (LG Stadtwerke München) in 2:30:45 Stunden.

 
Halbmarathondistanz 21,1 Km    
Roland Hamberger Gesamtrang 261. AK M50 49. 01:44:29
       
Marathondistanz 42,195 Km    
Markus Mallmann Gesamtrang 72. AK M45 18. 03:26:12

Kommentar schreiben

Kommentare: 0